Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Bianca Wirnharter - Endodontologin, Implantologin und zahnärztliche Hypnotherapeutin

Professionelle Zahnreinigung als unterstützende Parodontal-Therapie (UPT) bei Dr. Wirnharter

Ihre Mitarbeit ist zwingend erforderlich für eine erfolgreiche und nachhaltige Parodontalbehandlung: Behandlungstermine und Nachsorgetermine (am besten alle 3 Monate!) müssen von Ihnen unbedingt wahrgenommen werden, da die Parodontitis sonst wieder auftreten kann, wenn sich die Bakterien erneut zum „Biofilm“ organisieren.

Zahnbeläge müssen durch die tägliche Zahnreinigung entfernt werden, da sie sich sonst zu Zahnstein umwandeln und so die Zahnwurzel angegriffen wird. Neben der täglichen Zahnreinigung empfehlen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen von 3–6 Monaten eine PZR bei uns in der Praxis als unterstützende Parodontitistherapie (UPT) durchführen zu lassen.

Alle Vorteile einer PZR auf einen Blick:

  • Schmerzfreie Vorsorgeuntersuchung
  • Effektive Maßnahme, um Zahnkrankheiten wie Karies und Parodontitis vorzubeugen
  • Alle Zahnflächen werden gründlich gereinigt (zu Hause nur ca. 70 % erreichbar)
  • Vorbehandlung einer bestehenden Parodontitis
  • Vorbeugung einer Reinfektion der Parodontitis
  • Schwangerschaftsgingivitis (Zahnfleischentzündung mit blutendem Zahnfleisch) kann vermieden werden
  • Kontrolle und Instandhaltung von teurem Zahnersatz (z.B. Implantate)
  • Individuelle Beratung und Demonstration der für Sie richtigen Zahnpflege
  • Zähne werden von jeglichen Ablagerungen befreit und wirken dadurch heller